Bild 1 Aktuell Profil Projekte Person Kontakt

Pictopia. Festival neuer Figurenwelten
Symposium und Katalog

Auftraggeber: Haus der Kulturen der Welt, Berlin; Pictoplasma, Berlin
Zeitraum: 19. März - 3. Mai 2009
Ort: Haus der Kulturen der Welt, Berlin
Leistung: Konzeption und Realisierung des Symposiums, Autoren-
recherche und Redaktion des Ausstellungskatalogs gemeinsam mit
Anna Paterok, senefeld

Im Frühjahr 2009 beherbergte das Haus der Kulturen der Welt "Pic-
topia" - ein Festival, das mit der III. Pictoplasma Conference,
einer Ausstellung mitsamt Begleitprogramm einen umfassenden Ein-
blick in den Kosmos der Character und des Character Designs gab.
Erstmals fand in diesem Rahmen auch ein wissenschaftliches Sym-
posium statt. Interdisziplinär besetzte Debatten widmeten sich dem
Phänomen der reduzierten Figürlichkeit: Von Wahrnehmungsmustern
und ästhetischen Schemata über das Eigenleben der Figuren und ihre
Vermarktung, den Einfluss Japans und das „Hello-Kitty-Syndrom“ bis
zum Verhältnis der Character zu Maske, Folklore und Ritual.
Im Katalog "Prepare for Pictopia" kommentieren Essays von Paul
McCarthy, Kristof Nyiri, Lev Manovich, Thomas Macho, Anneleen
Masschelein und anderen die Themenfelder der Ausstellung.

http://festival.pictoplasma.com
http://www.hkw.de

1 2

Bild 1

<<